Presseinformationen

16. August 2013

Cooler Kämpfer für eine sichere Abfüllung in neuem Gewand: LANXESS auf der drinktec 2013

LANXESS auf der drinktec 2013, München, Halle B1, Stand 502

Zulassung von Velcorin in Kanada fördert Wachstum in Nordamerika

Köln -

LANXESS präsentiert sich vom 16. bis 20. September auf der drinktec 2013 in München mit seinem Kaltentkeimungsmittel Velcorin und der dazugehörigen Dosieranlage Velcorin DT Touch. Ingo Broda, Leiter der Business Line Beverage Technology im Geschäftsbereich Material Protection Products bei LANXESS, sieht die alle vier Jahre stattfindende weltgrößte Fachmesse als eine ideale Plattform: „Der heterogene Besucherkreis setzt sich aus Entscheidungsträgern der Bereiche Technik, Einkauf und Vertrieb zusammen, insbesondere aus den Wachstumsmärkten in Osteuropa und Übersee. Auf der drinktec können wir daher einem sehr breiten Fachpublikum unsere Dosiergeräte der neuen Generation zeigen und unsere bewährte Velcorin-Technologie für neue Anwendungen wie Cider oder fermentierte Getränke detailliert erläutern.“

Die neuen Dosieranlagen Velcorin DT Touch für die Abfüllung von Velcorin zur Kaltentkeimung von alkoholfreien Erfrischungsgetränken und Wein werden weltweit vertrieben. Die hochwertigen, in Deutschland gefertigten Dosieranlagen mit aseptisch ausgerichtetem Design und entsprechenden Anschlüssen erfüllen die hohen Reinheits-Anforderungen der Getränkeindustrie. Ihre Handhabung ist einfach und sicher. Die Steuerung und Visualisierung des Dosierprozesses erfolgt mittels eines Touch Panels. Velcorin DT Touch sorgt für eine exakte Dosierung und hervorragende Verteilung von Velcorin im Getränk. Die modernen Dosieranlagen können leicht in neue oder bestehende Getränke-Produktionslinien integriert werden und es ist nur eine geringe Erstinvestition erforderlich.

Sicher abgefüllt

Keime wie Hefen, Schimmelpilze und Bakterien sind bei der Abfüllung von Getränken allgegenwärtig: In der Raumluft, in Produktionsanlagen, im Verschluss und im Getränk selbst. Sie beeinträchtigen nicht nur die sensorischen Eigenschaften der Flüssigkeiten, sondern können auch zu einer gesundheitlichen Gefährdung des Konsumenten führen. Velcorin ist schon bei niedrigster Dosierung hoch wirksam gegen solche getränke-schädigenden Mikroorganismen – ohne den Geschmack zu mindern.

Als eine der Top-Technologien zur Getränkestabilisierung hat sich die Kaltentkeimung mit Velcorin weltweit erfolgreich durchgesetzt. Wichtige Gremien, wie der Wissenschaftliche Lebensmittelausschuss der EU, die FDA der Vereinigten Staaten und der Sachverständigenausschuss JECFA (Joint FAO/WHO Expert Committee on Food Additives), haben die gesundheitliche Unbedenklichkeit bestätigt. Seit kurzem ist das Produkt auch in Kanada zugelassen.

„LANXESS hat die Marktpräsenz in den USA in den vergangenen zwei Jahren signifikant ausgebaut und das Geschäft mit Velcorin im Bereich der alkoholfreien Erfrischungsgetränke mehr als verdoppelt. Von der Zulassung in Kanada versprechen wir uns weiteres Wachstum in Nordamerika, dem größten Getränkemarkt der Welt“, erläutert Broda.

Umfassender Service rundet Angebot für die Branche ab

„Wir bieten mit Velcorin nicht nur eine wirksame Lösung zur Kaltentkeimung von Getränken an, sondern in Kombination mit unseren Dosieranlagen einen echten Komplettservice. Das schließt auch die Instandhaltung der Geräte ein“, betont Broda. LANXESS bietet Labor- und Praxistests, Anlagenbegutachtungen sowie Beratung bei Registrierungen. Ausführliche Informationen bietet der Internetauftritt http://www.velcorin.de.

Der Geschäftsbereich Material Protection Products gehört zum LANXESS-Segment Performance Chemicals, das im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro erzielte.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2012 einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 17.500 Mitarbeiter in 31 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 52 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kunststoffen, Kautschuken, Zwischenprodukten und Spezialchemikalien. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI) World und FTSE4Good sowie dem Carbon Disclosure Leadership Index (CDLI).